Zoo-Akademie sucht Unterstützung

Schaut mal her!

Schon gewusst? Der Zoo Heidelberg bietet nicht nur eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, sondern hat auch eine große Bildungsabteilung (Zoo-Akademie) für Kinder, Schülergruppen und Erwachsene.

Für die vier unterschiedlichen Bereiche suchen wir nebenberufliche Unterstützung, die jeweils mit einer steuer- und sozialversicherungsfreien Aufwandsentschädigung (Übungsleiterpauschale) honoriert wird.

Sie haben Interesse an einer der unten beschriebenen Tätigkeiten? Dann bewerben Sie sich und sammeln Sie bei uns wertvolle Erfahrungen für Ihre berufliche Zukunft – auch im Lebenslauf – und lassen Sie sich die Zeiten ggf. sogar für das Studium anrechnen.

Wir freuen uns auch über Ihre Bewerbung, wenn Sie erst im ersten Semester sind, mit beiden Beinen im Berufsleben stehen oder dieses bereits beendet haben.

 

ZOORANGER GESUCHT!

 

Wir haben ein buntes, abwechslungsreiches zoopädagogisches Programm für Kinder und Erwachsene im Angebot – wie Ferienprogramme, Kindergeburtstage und Rundgänge. Für die Durchführung der Programme suchen wir neue Zooranger (w/m/d).

Sie lieben Tiere, wollen alles über unsere tierischen Kollegen wissen, damit die kleinen wie großen Zoo-Besucher zum Staunen und Schmunzeln bringen und die Welt vielleicht ein bisschen besser machen? Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen und möchten unsere Besucher mit tollen Erinnerungen überraschen?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf (bitte per E-Mail bis zum 30.11.2023 an: tiereundnatur@zoo-heidelberg.de)

______________________________________________________________________

 

KURSLEITUNG FÜR DAS ZOO-LERNLABOR GESUCHT!

 

Im Lernlabor werden Workshops für Kinder ab 7 Jahren und Schülerkurse ab Klassenstufe 9 angeboten. In einem authentischen Labor können Teilnehmer zu Themen wie beispielsweise Artenschutz und Forensik unterschiedliche Experimente durchführen und dabei praktische Labor-Erfahrungen sammeln. Das Lernlabor verfügt über 12 Arbeitsplätze für maximal 24 Teilnehmer. Für die Durchführung der Programme suchen wir neue Kursleiter (w/m/d).

Ihr Profil: Sie haben fundierte Kenntnisse in Molekularbiologie und bringen praktische Erfahrungen in Techniken wie PCR und Gelelektrophorese mit? Sie haben Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen und möchten diesen naturwissenschaftliche Themen näherzubringen?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf (bitte per E-Mail bis zum 30.11.2023 an: labor@zoo-heidelberg.de)

______________________________________________________________________

 

KURSLEITUNG FÜR DAS ZOO-TECHNIKLABOR GESUCHT!

 

Im Techniklabor kommen sowohl technisch als auch naturwissenschaftlich Interessierte aller Altersgruppen auf ihre Kosten. Die verschiedenen Workshops richten sich an Kinder ab dem Grundschulalter, aber auch Jugendliche und Erwachsene. Dabei geht es zum Beispiel um tierische Robotikprojekte mit LEGO, 3D-Druck, Arbeiten mit Holz und anderen Naturmaterialien oder Programmierungen. Für die Durchführung der Programme suchen wir neue Kursleiter (w/m/d).

Ihr Profil: Sie sind technikbegeistert und haben Freude an der Vermittlung von Bionik- und Nachhaltigkeitsthemen mit praktischen Beispielprojekten, sowohl spielerisch für die Kleinen als auch tiefergehend für erwachsene Gäste. Sie haben etwas handwerkliches Geschick und trauen sich die Aneignung neuer Fähigkeiten an Maschinen und Software zu, um die vorbereiteten Kurse zu betreuen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf (bitte per E-Mail bis zum 30.11.2023 an: techniklabor@zoo-heidelberg.de)

______________________________________________________________________

 

SCOUTS FÜR DIE AUSSTELLUNG GESUCHT!

 

Der Zoo Heidelberg ist ein von der UNESCO zertifizierter Lernort für die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Dazu gehört auch die interaktive Ausstellung in der Explo-Halle, mit kurzweiligen Einblicken in die Zusammenhänge der Welt und verschiedenen Mitmachstationen zum Staunen und Ausprobieren.

Außerdem gibt es attraktive Sonderausstellungen, wie schon bald die „MenschenWelt“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Für die Betreuung der Ausstellung suchen wir Scouts (w/m/d) als Ansprechpartner für die Besucher.

Sie geben Anleitungen bei den interaktiven Exponaten sowie Hilfestellungen bei Fragen. Außerdem kümmern Sie sich um die Exponate und das allgemeine Erscheinungsbild. Sie arbeiten gerne mit Menschen zusammen und möchten die Besucher des Zoos für unsere Ausstellungen begeistern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf (bitte per E-Mail bis zum 30.11.2023 an: ausstellung@zoo-heidelberg.de)